Archiv für Bürgerbeteiligung

Fazit: 3 Jahre vergeblicher Kampf um das Kleingartengelände Bahnlandwirtschaft

Im August 2011 ging es los. Wir (die Pächter des Kleingartenvereins 150 Bahnlandwirtschaft) in Hamburg Lokstedt bekamen erstmals Wind von den Plänen des Bezirks Hamburg Nord im Verfahren der Änderung des Bebauungsplans Groß Borstel 25, unsere Gärten abzureißen und mit … Weiterlesen

23. Januar 2015 von Michael Bogatzki
Kategorien: Aktuell | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fazit: 3 Jahre vergeblicher Kampf um das Kleingartengelände Bahnlandwirtschaft

25. Januar 2015 Politischer Frühschoppen in Groß Borstel

Der Komunalverein Groß Borstel lädt zum politschen Frühschoppen. Am Sonntag 25. Januar 2015 im Stavenhagenhaus ab 12 Uhr gibt es die Gelegenheit, den Politikern aller Parteien in Hamburg-Nord im Hinblick auf die Bürgerschaftswahl Mitte Februar unbequeme Fragen zur Stadtplanung und … Weiterlesen

12. Januar 2015 von Michael Bogatzki
Kategorien: Aktuell, Termine | Schlagwörter: , , , | Kommentare deaktiviert für 25. Januar 2015 Politischer Frühschoppen in Groß Borstel

Bürgerbeteiligung in Hamburg – Ein Mißverständnis?

Das Hamburger Abendblatt bringt es in seinem Artikel zum Streit über die Busbeschleuningung in Winterhude vom 8. Oktober 2014 treffend auf den Punkt: „Da gibt es ein grundsätzliches Missverständnis: Die Bürger verstehen Beteiligung als Beteiligung an der Entscheidung. Die Verwaltung hingegen … Weiterlesen

12. Oktober 2014 von Michael Bogatzki
Kategorien: 2014, Aktuell | Schlagwörter: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bürgerbeteiligung in Hamburg – Ein Mißverständnis?

Berlin – Oeynhausen: Direkte Bürgerbeteiligung tut not!

Ein wunderbares Beispiel des Kleingartenwiderstandes aus Berlin: Der Kleingartenverein Oeynhausen setzte sich per Bürgerentscheid erfolgreich gegen drohenden Abriss durch eine Investor durch. (Hier das sehr unterhaltsame Youtube-Video) Der Vergleich mit unserer Situation ist frapierend: SPD-Senat und Beamte der Stadtentwicklung verkauften … Weiterlesen

22. Juni 2014 von Michael Bogatzki
Kategorien: 2014, Aktuell | Schlagwörter: , | Kommentare deaktiviert für Berlin – Oeynhausen: Direkte Bürgerbeteiligung tut not!

GB 25: Kleine Anfrage der Grünen dokumentiert Mißachtung der Bezirksversammlung

In einer kleinen Anfrage (20-11558-schriftliche-Anfrage-GB25_Grüne_25041) der Grünen wurde vom Bezirk Hamburg Nord der aktuelle Stand zum beschlossenen Bebauungsplan Groß Borstel 25 abgefragt. Noch mal schön nachzulesen: Bereits am 27. März wurde der Kaufvertrag mit dem irischen Investor Reilly geschlossen und … Weiterlesen

30. April 2014 von Michael Bogatzki
Kategorien: 2014, Aktuell | Schlagwörter: , , , , | Kommentare deaktiviert für GB 25: Kleine Anfrage der Grünen dokumentiert Mißachtung der Bezirksversammlung

„Großer ideeller Schaden“ – Leserbrief im Hamburger Abendblatt, 2.4.2014

Telse und Holger Saurer äußern sich zur StekA-Sitzung in einem Leserbrief.

03. April 2014 von christian_baulig
Kategorien: 2014, Aktuell, Presse | Schlagwörter: , , | Kommentare deaktiviert für „Großer ideeller Schaden“ – Leserbrief im Hamburger Abendblatt, 2.4.2014

Steka 27.3.: Glückwunsch Groß Borstel…

.. zur beeindruckenden Demonstration von Interesse und Bürgerwille auf der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses heute Abend in der Alsterdorfer Sporthalle. Ihr habt deutlich aufgezeigt, dass im Geflecht von politischen Interessen und Gewinnorientierung von Spekulanten die Interessen der Bewohner des Stadtteils massiv … Weiterlesen

29. März 2014 von Michael Bogatzki
Kategorien: 2014, Aktuell | Schlagwörter: , , , , | Kommentare deaktiviert für Steka 27.3.: Glückwunsch Groß Borstel…

27. März: Der Steka diskutiert – Der Senat schafft Fakten

Während am 27. März 2014 der Stadtentwicklungausschuss seinen letzten Akt formalisierter „Bürgerbeteiligung“ in der Alsterdorfer Sporthalle vollzieht, schafft der Senat schon mal Fakten und zeichnete am gleichen Tag den Kaufvertrag mit dem irischen Investor Reilly über das Kleingartenareal der Bahnlandwirtschaft. … Weiterlesen

28. März 2014 von Michael Bogatzki
Kategorien: 2014, Aktuell | Schlagwörter: , , , , | Kommentare deaktiviert für 27. März: Der Steka diskutiert – Der Senat schafft Fakten

Groß Borstel: Protest gegen Bauprojekt – Hamburger Abendblatt, 28.3.2014

Das Hamburger Abendblatt berichtet heute über die gestrige Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses: Groß Borstel: Protest gegen Bauprojekt – Hamburg – Hamburger Abendblatt

28. März 2014 von christian_baulig
Kategorien: 2014, Aktuell, Presse | Schlagwörter: , , , , | Kommentare deaktiviert für Groß Borstel: Protest gegen Bauprojekt – Hamburger Abendblatt, 28.3.2014

Nord-Grüne stellen Antrag für Runden Tisch

Der im Stadtteil Groß Borstel heftig umstrittene Bebauungsplan Groß Borstel 25 („Tarpenbek Greens“) steht am Donnerstag 27.3.14  erneut auf der Tagesordnung des Stadtentwicklungsausschusses. Dieser tagt wegen des erwarteten großen Interesses in der Alsterdorfer Sporthalle. (Alle Informationen zur Veranstaltung hier). Beraten … Weiterlesen

25. März 2014 von Michael Bogatzki
Kategorien: 2014, Aktuell | Schlagwörter: , , , , | 1 Kommentar

← Ältere Artikel